Neue Feuwache 

2012 Fertigstellung 26.09.2012

Einzug 26.10.2012 mit Tag der offenen Tür

 

Hörnumer Feuerwehr weiht ihr neues Gerätehaus ein


 

Geräumig und modern: das neue Gerätehaus der Feuerwehr Hörnum wird am Sonnabend, 27. Oktober, feierlich eröffnet. 

Hörnum. Den ersten Einsatz hat die Feuerwehr bereits erfolgreich von der neuen Wache an der Rantumer Straße aus absolviert . Am Sonnabend wird das Gerätehaus offiziell eröffnet. Am Vormittag treffen sich dann die 34 aktiven Feuerwehrleute an der alten Wache, um von dort aus gemeinsam zum neuen Gebäude zu gehen. Wehrführer Sönke Lüdrichsen freut sich insbesondere darüber, dass nun wieder alle Einsatzwagen unter einem Dach sind. Ein Löschfahrzeug war bislang aus Platzgründen an der Strandkorbhalle untergebracht - "diese Zeiten sind jetzt vorbei". Bereits 1999 hatte Lüdrichsen den ersten Brief mit dem Inhalt "neues Gerätehaus" geschrieben. Nachdem jahrelang keine konkreten Pläne auf dem Tisch lagen, ging es jetzt am Ende doch schnell: Nach nur sieben Monaten Bauzeit steht nun das neue Gebäude. "Es erfüllt alle Anforderungen, dazu sieht es auch noch gut aus - wir sind hochzufrieden", erklärt Lüdrichsen. Die Absauganlage und die separaten Umkleideräume für die Einsatzkräfte hob er besonders hervor. "Endlich stinken unsere Klamotten nicht mehr nach Abgasen, weil wir jetzt extra Räume zum Umziehen haben." Alle Bürger sind am Sonnabend, 27. Oktober, ab 15 Uhr eingeladen sich selbst ein Bild vom neuen Gerätehaus an der Rantumer Straße zu machen. Für Speisen und Getränke ist ebenso wie für Musik ist gesorgt.